Das Stück Beautiful Love wurde von Wayne King, Victor Young und Egbert Van Alstyne komponiert mit dem Text von Haven Gillespie und 1931 vom Wayne King Orchestra Uraufgeführt. Es kam außerdem in mehreren Fimen vor, z. B. 1932 in „The Mummy “ und wurde ein populärer Jazz Standard. Meine Version ist sehr inspiriert von Emmanuel Mora von dem ich eine sehr schöne Version auf Youtube gefunden habe. Die Gitarren stammen von mir und die anderen Instrumente lieferte einmal mehr das tolle Computerprogramm Band in a Box. Ich habe im letzten Jahr das Stück in meinem Homestudio aufgenommen und auf Soundcloud hochgeladen https://soundcloud.com/michael-kozaki…. Jetzt habe ich hier eine neue Version Live eingespielt und eben auch auf Video aufgenommen.

Share

No comments

You can be the first one to leave a comment.

Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: